Nina Dimitri & Silvana Gargiulo

1/5

Il Disastro
 

Nach Nina Dimitri und Silvana Gargiulos ersten beiden gemeinsamen Programmen, «Concerto Rumoristico» und «Buon Appetito», ist ihr dritter Streich «Il Disastro» ein Stück, dessen Name Programm ist. Gespielt wird ein Theaterstück, das vor dem Publikum aus dem Ruder zu laufen droht, da den beiden Darstellerinnen nach vielen gemeinsamen Jahren auf der Bühne die gegenseitige Wertschätzung und der Respekt verloren gegangen sind. Nach überraschender Wendung aber kommt es zu einem spannungsvollen Spiel um veränderte Rollen- und Machtverhältnisse. Was verhängnisvoll sein könnte, wird zum Glücksfall, der alles ändert und zu einem Neubeginn wird.

Grotesk, heiter, voller Leidenschaft und Liebe und mit grossem Können und Hingabe auf die Bühne gebracht von der Clownin Silvana, die in 2015 für den CH-Kleinkunstpreis nominiert wurde und der Sängerin und Musikerin Nina, der Tochter des grossen Clowns. 

Konzept und Regie: Ueli Bichsel

Co-Regie und Dramaturgie: Anna Frey

www.ninadimitri.ch / www.ninadimitri-silvanagargiulo.ch

Buon Appetito

Willkommen im Ristorante «Buon Appetito»! Die Kochlöffel schwingt für Sie: Silvana Gargiulo aus Napoli. Ausgestattet mit Kochgewand und blauer Kochmütze malt die Küchenchefin dem Publikum verführerische Varianten italienischer Gaumenfreuden vor Augen – gepfeffert mit scharfsinnigen Sprachparodien und garniert mit lustvoll zelebrierter Italianità.

Tischreservationen nimmt die mehrsprachige und geschäftstüchtige Gerantin Nina Dimitri entgegen. In ihrem Restaurant ist der Gast König – nicht immer im Sinne der Küche. Überhaupt, findet die Chefin, soll Silvana endlich Deutsch lernen. Und so entspinnt sich zwischen den beiden Bühnenpartnerinnen ein Seilziehen um sprachliche Finessen, Klangfarben und Kochzutaten.

Zum Glück gibt es die Musik. Hier finden sich beide Welten zusammen, zweistimmig singen die beiden Künstlerinnen ihre Interpretationen bekannter Lieder aus Italien und aller Welt rund ums Essen und Trinken, mal leidenschaftlich, mal melancholisch – doch immer mit einem Augenzwinkern. Die musikalische Vielfalt wirkt genauso völkerverbindend, wie es die italienische Küche «alla mamma» vermag. 


Regie: Ueli Bichsel

www.ninadimitri.ch / www.ninadimitri-silvanagargiulo.ch

Freiestrasse 24a, 8610 Uster,  Tel: +41 44 943 10 15, kult@kultagentur.ch

Künstlervermittlung